Personalmanagement

Bild Leadership

Leadership

Personalmanagement

Behandele Menschen, wie sie sind, und sie werden schlechter! Behandle Menschen, wie sie sein könnten, und sie werden besser!​

Personalmanagement als wichtiger Bestandteil für erfolgreiches Change-Management

Neben den klassischen Zielen, Finanzen, Kunden und Prozessen ist der Schwerpunkt für eine erfolgreiche Metamorphose und Schaffung eines langfristigen Mehrwertes in der Umsetzung und Weiterentwicklung des Unternehmens zu untersuchen und entsprechend in der Strategiefindungs- und vor allen Dingen bei der Strategieumsetzung zu berücksichtigen.

Dieser Punkt kann als „Learning and Growth“ bezeichnet werden und stellt somit die Wichtigkeit für die Personalentwicklung innerhalb eines Unternehmens dar.

Sie zeigt zudem auf, wie wichtig es ist, eine entsprechende Evaluierung für die Weiterentwicklung unternehmensintern zu institutionalisieren, damit sie messbar und somit „managebar“ wird.

Der Zusammenhang dieser Faktoren, insbesondere der Bereich „Learning and Growth“ kann als Ursache-Wirkung-Zusammenhang verstanden werden.

Respektive, wenn man davon ausgeht, dass die Mitarbeiter als wichtiges Kapital des Unternehmens gelten und somit die anderen Bereiche durch ihre Leistungserbringung direkt beeinflussen.

Dies gilt sowohl für die Führungskräfte, als auch für den einzelnen Mitarbeiter im Rahmen seiner Funktion.

Aufgaben der Personalentwicklung vor dem Veränderungsprozess

Im Sinne der personalstrategischen Ziele des Unternehmens heißt das, Mitarbeiter in Anlehnung an die Unternehmensgrundsätze so weiterzuentwickeln,
dass sie die an die gestellten Anforderungen auch für die Zukunft erfüllen können.

Rainer Niermeyer

Bei der Umsetzung sind deshalb die Emotionen der Mitarbeiter einer der Schlüsselfaktoren für den Erfolg.

Doch wie gelingt es nun die Emotionen bzw. deren Entwicklung so zu nutzen, dass sie dem Veränderungsprozess dienlich und nicht hinderlich sind?

In diesem Zusammenhang stellt sich zudem die Frage, inwieweit die Führungskräfte in der Lage sind, die Emotionen im Rahmen des Wandels zu managen?

Ein erfolgreicher Wandlungsprozess sollte dies entsprechend berücksichtigen.

Im Rahmen der Personalentwicklung sollten geeignete Maßnahmen, im Rahmen des Coachings und Trainings entwickelt werden, um die Führungskräfte entsprechend vorzubereiten und ihnen somit eine Unterstützung bei der Umsetzung zu bieten.

Somit gelten die Maßnahmen nicht nur für den einzelnen Mitarbeiter, sondern insbesondere auch für die Führungskräfte im operativen Bereich, da sie im Rahmen des Wandlungsprozesses erweiterte Führungsaufgaben als Change Manager wahrnehmen.

Weitere und ergänzende Informationen

Guten TAG!

Öfters hier?

Fein, dann melden Sie sich doch einfach gleich zum Newsletter an!

Profitieren Sie als Erster von aktuellen News!

Vorab vielen Dank für Ihre Registrierung.